Aktuelle Seite: HomeFAQ (Fragen & Antworten)

FAQ (Fragen & Antworten)

Information:

Seit 2008 führen wir Sicherheitsaktionen namhafter Wohnwagen und Wohnmobil Hersteller im Bereich der Acryl Verglasung durch. Die hier angegebenen Fragen und Antworten spiegeln unsere Erfahrung wieder und können sich im Einzelfall von der Meinung anderer unterscheiden. Es ist die Erfahrung aus einigen tausend durchgeführten Sicherheitsaktionen.

 

  1. Muss ich an der Sicherheitsaktion teilnehmen?
  2. Ich möchte an einer Sicherheitsaktion teilnehmen, was muss ich tun?
  3. Verschrauben oder neue Fenster?
  4. Wie lange dauert der Einbau neuer Fenster?
  5. Wie lange dauert die Verschraubung aller Fenster?
  6. Sind die Fenster nach dem Einbau noch dicht?
  7. Sind die Fenster nach dem Verschrauben noch dicht oder können Risse aus der Bohrung entstehen?
  8. Wie sollte ich meinen Wagen für den Einbau bzw. die Verschraubung vorbereiten?
  9. Was kosten neue Fenster?
  10. Kann ich Fenster nur bei Ihnen kaufen?
  11. Ich möchte meine Fenster selbst einbauen?
  12. Kann ich meine Fenster selbst verschrauben und senden Sie mir Verschraubungsmaterial zu?
  13. Garantie?
  14. Ich habe vor einigen Monaten meine Fenster reparieren lassen. Im Nachhinein würde ich aber doch lieber neue Fenster kaufen. Würde das noch zu den gleichen Konditionen möglich sein?
  15. Ich habe mir Fenster zusenden lassen und sie sind defekt. Was tun?
  16. Ich benötige ein neues Fenster, wie kann ich es anfragen?
  17. Ich habe ein Fenster eines anderen Herstellers, kann ich dort ein Polyplastic Fenster einsetzen?
  18. Ich bin Händler und habe Kunden die neue Fenster benötigen?




Muss ich an der Sicherhheitsaktion teilnehmen?

Ja, es handelt sich um eine offizielle sicherheitsrelevante Sicherheitsaktion die in der EU durch das KBA (Kraftfahrt-Bundesamt) überwacht wird. In Deutschland können Sie die Fahrzeug Zulassung verlieren.

 

Ich möchte an einer Sicherheitsaktion teilnehmen, was muss ich tun?

Steht Ihr Fahrzeug in Deutschland oder der Schweiz, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Am einfachsten ist es, wenn Sie sich direkt anmelden. Durch die Anmeldung entstehen Ihnen weder Kosten noch Verpflichtungen. Bitte bedenken Sie, dass die Sicherheitsaktionen eine Laufzeit von mehreren Jahren haben, wir versuchen alles Mögliche, uns innerhalb der nächsten 6 Wochen nach Anmeldung bei Ihnen zu melden um das weitere Vorgehen (Reparatur oder Tausch) abzusprechen.

Hier geht es zur Anmeldung
Hier gibt es weitere Informationen

Sollte Ihr Fahrzeug weder in Deutschland noch der Schweiz stehen, dann können wir Ihnen nur im Ausnahmefall (sehr Grenznah) durch unseren Vor-Ort Service weiter helfen. Allerdings können Sie gerne bei uns Fenster kaufen. Wir werden Ihnen die Fenster bei Vorkasse zusenden. Siehe auch weitere Fragen in diesem FAQ-Bereich.

 

Verschrauben oder neue Fenster?

Eine der häufigsten Fragen. Leider gibt es hier nur ein paar Tatsachen.

  • Auch in Ihrem Fenster wird sich die Farbe durch UV-Bestrahlung auflösen. Dadurch wird der Kleber keinen Haftgrund mehr haben. Es ist nur eine Frage der Zeit bzw. Sonneneinstrahlung, wann sich Ihr Fenster löst.
  • Durch neue Fenster erhöht sich der Wert Ihres Fahrzeuges und optisch sehen neue Fenster sehr attraktiv aus. Bei einem Verkauf werden Sie wahrscheinlich einen höheren Verkaufspreis erzielen.
  • Sollten Sie noch in einer Sicherheitsaktion sein, dann sind die Fensterpreise stark subventioniert. Günstiger werden Sie die Fenster höchstwahrscheinlich nicht mehr bekommen.
  • Die Verschraubung sichert die Fenster nur gegen das "Wegfliegen". Dies kann sonst während der Fahrt oder auf dem Campingplatz durch Wind und Sturm erfolgen. Auch mit Verschraubung wird sich die Verklebung lösen. Es kann sich z.B. Feuchtigkeit zwischen den Fenstern bilden.

--> Falls das Fahrzeug noch bewegt wird bzw. angemeldet ist, empfehlen wir neue Fenster!

 

Wie lange dauert der Einbau neuer Fenster?

Der Einbau der Fenster dauert ca. 20-30 Minuten. Bei Rapido Fahrzeugen kann es bis zu 2 Stunden dauern.

 

Wie lange dauert die Verschraubung aller Fenster?

Maximal 20-30 Minuten.

 

Sind die Fenster nach dem Einbau noch dicht?

Fenster sind nur eingehängt oder in der Halteschiene eingeschoben. An der eigentlichen Fensterdichtung am Fensterrand wird nicht gearbeitet. Es gibt kein Dichtigkeitsproblem.

 

Sind die Fenster nach dem Verschrauben noch dicht oder können Risse aus der Bohrung entstehen?

Wir kennen auch die Aussagen aus bestimmten Internet-Foren oder von so manchem Händler. Wir führen die Verschraubungen seit 2008 durch und haben schon über zehntausend Fenster verschraubt. Allerdings haben wir von keinem Riss aus einem Bohrloch Kenntniss. Wir halten die Verschraubung für absolut unproblematisch.

Das Bohrloch erfolgt am Rand ausserhalb der Dichtung. Es wird durch das Bohrloch keine Undichtigkeiten geben.

 

Wie sollte ich meinen Wagen für den Einbau bzw. die Verschraubung vorbereiten?

Wir benötigen um den Wagen genug Freiraum, so dass ein Fenster mindestens 90° aufgemacht werden kann. Sollte ein Fahrradträger den Zugang zum Fenster versperren (Fenster kann nicht vollständig 90° aufgemacht werden), dann bauen Sie diesen bitte ab. Für den zusätzlichen Abbau durch uns müssen wir Ihnen sonst einen kleinen Betrag in Rechnung stellen.
Wir freuen uns, wenn Sie vor unserem Besuch Spinnweben und Veschmutzungen entfernen würden.

 

Was kosten neue Fenster?

Polyplastic hat einige tausend verschiedene Fenstertypen und Fenstergrößen hergestellt. Eine pauschale Aussage ist leider nicht möglich. Aber es gibt ein paar Anhaltspunkte.

  • Vorrätige Fenster (in der Regel der letzten 5-10 Baujahre) sind günstiger. Ein Bugfenster eines Wohnwagens kostet ca. 500-800 Euro zzgl. Versandkosten von ca. 35-50 Euro.
  • Fenster in Sicherheitsaktionen sind in der Regel günstiger.
  • Sind Fenster nicht mehr vorrätig (aber die Fenster-Schablone (Form) existiert bei Polyplastic noch), dann ist zumindest eine Nachproduktion in Handarbeit möglich. Allerdings sind die Kosten schnell bei 1000-2000 Euro pro Fenster. Teilweise ist auch eine Mindestbestellmenge von 2-3 Fenstern vorhanden.

 

Kann ich Fenster nur bei Ihnen kaufen?

Das ist vom Hersteller abhängig und teilweise kaufen Händler und Werkstätten Fenster bei uns. Sollten Sie Fenster über jemand anderen beziehen, dann achten Sie bitte darauf, dass Ihr Fahrzeug bei dem Einbau auch von der Sicherheitsaktion abgemeldet wird. In der Regel unterschreiben Sie dazu ein Dokumentationsblatt, was an das Kraftfahrt-Bundesamt weiter geleitet werden muss.

  • Bürstner
    Selbstverständlich können Sie Fenster über den Hersteller Bürstner kaufen. Jeder Vertragshändler kann Ihnen weiterhelfen.

  • RAPIDO
    Die Firma RAPIDO hat den Eigentümer gewechselt und die meisten uns bekannten ehemaligen Vertragshändler nehmen sich von RAPIDO Wohnwagen nichts mehr an. Nur in Ausnahmefällen kann Ihnen ein Händler weiterhelfen.

  • Tabbert, Knaus, Wilk, T@B, Weinsberg oder Eifelland
    Die Sicherheitsaktion läuft vollständig über Crack-Ex. In der Regel werden auch Händler die Fenster über uns beziehen.

  • SEA und McLouis
    Die Sicherheitsaktion läuft vollständig über Crack-Ex. In der Regel werden auch Händler die Fenster über uns beziehen.

 

Ich möchte meine Fenster selbst einbauen?

Das ist möglich. Wir senden Ihnen gerne neue Fenster zu. Allerdings ist im Rahmen der Sicherheitsaktionen der Einbau für Sie in der Regel kostenlos bzw. dieser wird von Polyplastic übernommen. Achtung: dies gilt nur bei der ersten Anfahrt und nur für eine noch laufende Sicherheitsaktion.
Sollte der Fensterverkauf im Rahmen der Sicherheitsaktion sein, dann bekommen Sie von uns mit der Rechnung ein Dokumentationsblatt zugesendet. Nach Einbau schicken Sie uns dieses bitte unterschrieben zurück. Das Dokumentationsblatt benötigen wir als Bestätigung, dass Sie Fenster neu eingebaut haben. Nur dann können wir Sie von der Sicherheitsaktion abmelden.

 

Kann ich meine Fenster selbst verschrauben und senden Sie mir Verschraubungsmaterial zu?

Ungerne und nur im Ausnahmefall (z.B. Auslandsaufenthalt usw.). Im berechtigten Fall senden wir Ihnen Verschraubungsmaterial mit einer kleinen Anleitung zu.
Als Versandkostenpauschale berechnen wir Ihnen 10 Euro mit Vorkasse. Abmelden von der Sicherheitsaktion werden wir Sie nur, wenn Sie uns auf einem mitgelieferten Dokumentationsblatt bestätigen, dass Sie alle Fenster verschraubt haben.

 

Garantie?

Selbstverständlich haben Sie beim Neukauf von Fenstern eine Garantie des Herstellers Polyplastic von zwei Jahren. Bei der Verschraubung gibt es keine Garantie!

 

Ich habe vor einigen Monaten meine Fenster reparieren lassen. Im Nachhinein würde Ich aber doch lieber neue Fenster kaufen. Würde das noch zu den gleichen Konditionen möglich sein?

Nein. Es gibt nur die Wahl zwischen dem Kauf und Einbau neuer Fenster und der Verschraubung. Damit ist die Sicherheitsaktion für das entsprechende Fahrzeug abgeschlossen.

 

Ich habe mir ein Fenster zusenden lassen und sie sind defekt angeliefert.

Leider kommt das schon mal vor. Nach Lieferung schauen Sie sich bitte schnellst möglich die Fenster an. In der Regel sind Kanten gebrochen oder das Innenfenster ist eingedrückt. Wir benötigen innerhalb von 2 Arbeitstagen Fotos vom defekten Fenster inkl. der Verpackung (mit Aufkleber). Bitte mailen Sie die Bilder an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich benötige ein neues Fenster, wie kann ich es anfragen?

Bitte senden Sie uns eine Anfrage. Bedenken Sie das leider kein (!) Fenster eine Artikelnummer zur Identifizierung trägt. Daher benötigen wir in der Regel alle verfügbaren Informationen und Bilder vom beschädigten Fenster. Siehe Anfrage!

 

Ich habe ein Fenster eines anderen Herstellers, kann ich dort ein Polyplastic Fenster einsetzen?

Nicht ohne Anpassung, in der Regel ist ein Umbau notwendig. Die von Polyplastic angegebenen Größen z.B. 900x300mm beziehen sich immer auf die Lochgröße in der Caravan Wand. Das Fenster kann entsprechend etwas größer gewählt werden. So können Sie ein 900x300mm Fenster bedenkenlos für ein 870x270mm Loch verwenden.
Die Einhängeschiene wird zu 99% nicht passen, so dass Sie auch hier eine neue zum Polyplastic Fenster passende benötigen. Zusätzlich wahrscheinlich Aufsteller und Griffe. Die Fensterdichtung am Lochrand kann oftmals bleiben.
Alternativ können Sie auch die Lochgröße vergrößern. Bitte wenden Sie sich für einen Umbau an eine spezialisierte Caravan Werkstatt.

 

Ich bin Händler und habe Kunden die neue Fenster benötigen?

Wie beliefern Händler, diese müssen sich jedoch vor einer Bestellung als Händler ausweisen (z.B. Kopie einer entsprechenden Gewerbeanmeldung).

Caravan Fenster

Polyvision Caravan FensterSuchen Sie Caravan Fenster? Hier geht es zur Anfrage.

Weiter...

Händleranfragen

HändleranfragenWiederverkäufer und Händleranfragen sind erwünscht.

Weiter...